Webportal für Gutscheinaktion "Ein Herz für unseren Thurgau" der TKB

Die TKB unterstützt lokale Geschäfte während des pandemiebedingten Lockdowns, indem sie jedem Haushalt im Kanton Thurgau einen Gutschein im Wert von 30 Franken zusandte. Innerhalb von nur drei Wochen entwickelte die ConX ein Onlineportal, auf dem sich Geschäfte für die Gutscheinaktion registrieren und Gutscheine einlösen konnten.

| Projekte
TKB Gutscheinaktion

Ein Herz für den Thurgau

Durch den pandemiebedingten Lockdown mussten viele Geschäfte ihre Türen vorübergehend schliessen. Die Thurgauer Kantonalbank wollte deshalb das lokale Gewerbe unterstützen und sendete an alle Thurgauer Haushalte (ca. 130'000 Haushalte) einen Gutschein im Wert von 30 Franken. Diese Gutscheine konnten bei allen teilnehmenden Geschäften im Kanton Thurgau eingelöst werden.

Anfrage bis Go-Live innert drei Wochen

Mitte April wurden wir von der TKB angefragt, für sie ein Onlineportal zu bauen, bei welchem sich interessierte Geschäfte aus dem Kanton Thurgau für die Gutscheinaktion registrieren und später die erhaltenen Gutscheine prüfen und einlösen können. Der geplante Go-Live war gerade mal drei Wochen später, kurz bevor die Geschäfte ihren Betrieb wieder aufnehmen durften. Innert dieser drei Wochen wurde die erste Phase des Gutscheinportals spezifiziert, programmiert, getestet und Betrieb genommen. 

Screenshots von der Website

Die Funktionen des Gutscheinportals

  • Informationen zur Aktion

    Die Geschäfte und Gutscheinempfänger konnten sich auf dem Portal über die Aktion informieren. Die Inhalte konnten von der TKB über ihr CMS verwaltet werden.
  • Registration für Geschäfte

    Interessierte Geschäfte im Kanton Thurgau, die an der Aktion teilnehmen wollten, konnten sich auf dem Portal registrieren. Mit einem Login konnten sich die Geschäfte auf der Plattform anmelden.
  • Aufnahmeprozess

    Geschäfte, die sich für eine Teilnahme an der Aktion registrieren, werden geprüft und können allenfalls abgelehnt werden. Bei erfolgreicher Prüfung wurde ihnen ein Willkommenspaket per Post zugestellt.
  • Teilnehmerliste

    Die Gutscheinempfänger finden auf dem Portal eine Liste aller Geschäfte, welche den Gutschein entgegennehmen. Die Liste konnte gefiltert werden und zeigte auch direkt den aktuellen Corona-Status (offen, teilweise offen, geschlossen) an.
  • App zur Einlösung der Gutscheine

    Die Geschäfte können sich im Portal einloggen und den Status von erhaltenen Gutscheinen überprüfen und diese allenfalls direkt einlösen. Mittels QR-Code auf den Gutscheinen können die Geschäfte die Gutscheine mit einem Smartphone scannen und einlösen.
  • Missbrauchsschutz

    Um den Missbrauch von Gutscheinen der teilnehmenden Geschäfte zu verhindern, wurde ein entsprechendes Sicherheitssystem implementiert.
  • Erstellen und Exportieren von Zahlungsläufen

    Die TKB kann täglich einen Zahlungslauf generieren, welcher für jedes Unternehmen eine Überweisung mit der Summe aller eingelösten Gutscheinen mit entsprechendem Buchungstext beinhaltet.
  • Und weitere Funktionen...

    ... wie das Generieren der 130'000 Gutscheincodes, Ändern des Corona-Status der Geschäfte, Export-Funktionen und Statistiken.
Yves

Yves Hohl

ist Geschäftsführer und Software Engineer bei der ConX und ist in der Freizeit mit der Familie und dem Mountainbike unterwegs.


Weitere Artikel zum Thema

Das neue TKB E-Banking Portal OLIVIA mit Confinity

16. Mai 2024 3min
Die Thurgauer Kantonalbank lanciert ihr neues E-Banking-Portal OLIVIA, welches auf eine neue flexiblere Architektur und eine bessere Nutzererfahrung setzt. Die ConX unterstützte die TKB mit der Migration auf das Confinity CMS, welches wichtige Orchestrierungsfunktionen und eine hohe Flexibilität im Betrieb ermöglicht.
Weiterlesen

Vorstellung des neuen Moduls "Finanz- und Vorsorgecheck" der TKB

15. November 2023 2min
Mit der Implementierung des neuen Moduls "Finanz- und Vorsorgecheck" auf der Website der Thurgauer Kantonalbank haben Kunden und Besucher nun die Möglichkeit, ihre Kenntnisse über Finanzen online zu überprüfen und eventuelle Wissenslücken zu erkennen.
Weiterlesen
Mockup der neuen Mobile App der SGKB

Erfolgreiche Implementierung der neuen SGKB App

12. Juli 2023 2min
Unter dem Projektnamen "Next Gen App" konnte eine neue Version der Mobile App für die St.Galler Kantonalbank bereitgestellt werden, die nun eine vereinfachte Anmeldung für verschiedene Anwendungen erlaubt.
Weiterlesen